Die Führerscheinkontrollen variieren je nach Kontrollmethode, diese wird von Ihrem Ansprechpartner im Unternehmen festgelegt.

Ihre Kontrolle des Führerscheins ist erst möglich, nachdem Sie eine Aufforderung erhalten haben. Ansonsten kann die Kontrolle nicht gewertet werden.

Sie werden bis zu drei Mal an Ihre Kontrolle erinnert. Bei Überschreitung des Termins ohne erfolgreiche Kontrolle wird Ihr Ansprechpartner oder der für Sie hinterlegte Eskalationsempfänger in Ihrem Unternehmen hierüber informiert.

Wenden Sie sich bitte dies bezüglich an Ihren Ansprechpartner im Unternehmen.

Aus Datenschutzgründen darf nur Ihr Ansprechpartner im Unternehmen Ihre Daten ändern.

Sie erhalten eine Benachrichtigung über das Ergebnis Ihrer Kontrolle per E-Mail, SMS oder Push Notification (wenn aktiviert).

Siegel

Es bestehen keine rechtlichen Bedenken hinsichtlich der Verwendung des LapID Siegels, sofern durch das Siegel keine relevanten Informationen des Führerscheins verdeckt werden.

Nein, Ihre persönlichen Daten werden nicht auf dem Siegel gespeichert. LapID verwendet ausschließlich die Siegelnummer, die Zuordnung erfolgt auf geschützten LapID Servern.

Sie erhalten das Siegel bei Ihrem Ansprechpartner im Unternehmen. Dieser übernimmt die Anbringung. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, die Siegelverklebung bei ausgewählten DEKRA Standorten vornehmen zu lassen. Dafür ist lediglich Ihr DEKRA Coupon notwendig.

Sie erhalten Ihre Couponnummer bei Ihrem Ansprechpartner im Unternehmen. Diese ist zwingend erforderlich für die Siegelverklebung.

Um eine Prüfstation in Ihrer nähe zu finden, nutzen Sie den Stationsfinder auf der LapID Webseite oder in der LapID Driver App.

Google Play  App Store

Nachdem Sie eine automatische Aufforderung erhalten haben, suchen Sie spätestens bis zum angegebenen Termin eine Prüfstation auf. Halten Sie Ihr Siegel vor das Lesefeld der Prüfstation. Bei einer erfolgreichen Kontrolle erfolgt ein Piepton und die Bestätigung „Ihr Führerschein wurde erfolgreich gelesen“ erscheint auf dem Display.

Ihr Ansprechpartner im Unternehmen kann Ihnen jederzeit die Stellungnahme des Bundesministerium aus unserem System bereitstellen.

App

Laden Sie sich für die Führerscheinkontrolle die LapID Driver App im Google Play Store oder App Store herunter.

Google Play App Store

Sie registrieren sich über Ihre dienstliche E-Mail-Adresse oder Handynummer in der LapID Driver App. Im Anschluss wird Ihnen ein Registrierungscode zugesendet, mit dem Sie sich anmelden können.  Daraufhin können Sie Ihr eigenes Passwort festlegen.

Damit Sie sich registrieren können, muss Ihr Fuhrparkverantwortlicher Sie in unserm System angelegt haben.

Öffnen Sie die Driver App, klicken Sie auf „Passwort vergessen“. Bitte folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Bitte wiederholen Sie Ihre Kontrolle. In der LapID Driver App wird Ihnen vor dem erneuten Starten der Kontrolle ein Hinweis angezeigt, aus welchem Grund Ihre Kontrolle abgelehnt wurde. Bitte achten Sie darauf, diesen Hinweis zu befolgen und die Aufnahme klar und deutlich aufzunehmen, damit die Holgramme farblich erkennbar sind.

In der App wird anhand eines Demo-Videos veranschaulicht, wie Sie die Hologramme Ihres Führerscheins optimal aufnehmen können.

Legen Sie den Führerschein auf einen geraden/ ebenen Untergrund, beispielsweise einen Tisch. Halten Sie das Smartphone leicht schräg (ca. 40-60° Winkel) und schwenken es dann leicht von rechts nach links/ links nach rechts, bis die Hologramme auf dem Display deutlich zu erkennen sind. Sollte dem nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an Ihrem Ansprechpartner im Unternehmen. Dieser kann eine andere Kontrollmethode für Sie wählen.

Ihre übermittelten Führerscheinaufnahmen werden nach Abschluss der Kontrolle aus dem LapID System gelöscht.

In der Aufforderung zur Unterweisung ist ein Link hinterlegt, mit dem Sie die Fahrerunterweisung durchführen können. Alternativ können Sie in der LapID Driver App einen Code zur Anmeldung einsehen. Hierzu müssen Sie sich mit Ihrer dienstlichen E-Mail-Adresse oder Handynummer in der Driver App registrieren, falls noch nicht geschehen.

Bei der Passworteingabe im LapID Fahrerportal wird Ihnen die Option „Passwort vergessen?“ angezeigt. Bitte folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Die Fahrerunterweisung kann an einem Computer oder Tablet durchgeführt werden.

Wir empfehlen folgende Browser in aktueller Version:

  • – Mozilla Firefox
  • – Google Chrome
  • – Apple Safari
  • – Microsoft Edge oder Internet Explorer 11

Sollten Sie den Test nicht bestanden haben, muss dieser wiederholt werden. Der zu wiederholende Test besteht aus zufälligen Fragen eines Fragenkatalogs.

Sie können die LapID Fahrerunterweisung jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortführen. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig abgeschlossene Kapitel gespeichert werden können.

Das Ergebnis wird automatisch im LapID System gespeichert.

Optional haben Sie die Möglichkeit, ein Zertifikat der erfolgten Fahrerunterweisung herunterzuladen. Dieses ist automatisch im System gespeichert und kann nach 24 Stunden im Fahrerportal heruntergeladen werden.

Haben Sie weitere Fragen?