Frau Schmitt
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Schmitt
Tel.: +49 271-48972-0
Mail: [javascript protected email address]
Über Vimcar

Das Berliner Unternehmen Vimcar bietet neben seinem Kernprodukt, dem digitalen Fahrtenbuch, den Flottenmanager Vimcar Fleet an. Mit dieser Lösung erfüllen Fuhrparks bei ordnungsgemäßer Durchführung der Fahrtenerfassung alle wesentlichen Bestandteile, die für ein elektronisches Fahrtenbuch gemäß BMF erforderlich sind.

Vimcar und LapID

Vimcar Fleet soll den Alltag von kleinen und mittelgroßen Unternehmen effizienter gestalten. Features wie Fahrzeugbuchung, Kostenverwaltung, Vertragsmanagement und Standortbestimmung richten sich speziell nach den Bedürfnissen der KMU und sollen dabei helfen, den Überblick zu bewahren sowie das Beste aus dem Fuhrpark herauszuholen. Im Zuge der Zusammenarbeit mit LapID ist die elektronische Führerscheinkontrolle im Vimcar Flottenmanager integriert. Auch die Fahrerunterweisung nach UVV kann im Rahmen der Kooperation abgebildet werden.

Vimcar Logo

Vimcar & LapID

Expertentipps zum Fahrtenbuch (Interview)

Firmenwagen, die auch privat genutzt werden, müssen versteuert werden. Für die Ermittlung des zu versteuernden Betrages existieren zwei Möglichkeiten: Die Ein-Prozent-Methode oder die Fahrtenbuchmethode. Fällt die Entscheidung auf ein Fahrtenbuch, bietet der Markt mittlerweile einige elektronische Helfer, die auch für Fuhrparks interessant sein können. In unserem Interview gibt Christian Siewek vom Berliner Start-Up Vimcar interessante Informationen rund um das Thema elektronisches Fahrtenbuch.

Interview: Expertentipps zum Fahrtenbuch mit Christian Siewek

Vimcar Elektronisches Fahrtenbuch
Vimcar Fuhrparkmanagementsoftware & elektronische Führerscheinkontrolle

Vimcar ergänzt seine Fuhrparkmanagement-Software mit der elektronischen Führerscheinkontrolle von LapID und stellt sich als ganzheitlicher Software-Anbieter für das Flottenmanagement auf.

Pressemitteilung vom 16.03.2018

LapID Interview im Vimcar Blog: Halterhaftung: Was Fuhrparkverantwortliche wissen sollten

Aus der sogenannten Halterhaftung ergeben sich eine ganze Reihe an Pflichten und Aufgaben für das Fuhrparkmanagement. Neben der Versicherungs- und Steuerpflicht muss der Fuhrparkverantwortliche beispielsweise auch garantieren, dass die Fahrtüchtigkeit des Fahrzeugführers gewährleistet ist.

Mehr dazu in unserem Interview im Vimcar Blog:

Halterhaftung: Was Fuhrparkverantwortliche wissen sollten

notizen-schreiben
LapID Beitrag im Vimcar Blog: Halterhaftung im Fuhrpark

Im Fuhrpark spielt das Thema Halterhaftung eine besondere Rolle. Denn kommt ein Fuhrparkverantwortlicher seinen Pflichten nicht nach, kann dies Konsequenzen nach sich führen, nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für den Fuhrparkverantwortlichen selbst. Bevor wir uns aber mit den Inhalten und dem Umfang der Halterhaftung befassen, werfen wir einen Blick darauf, wen die Halterhaftung und die Halterverantwortlichkeit betrifft und wie diese Verantwortung zustande kommt.

Fuhrparkmanagement